Zukunftsforum Cello
31. Oktober 2019
2:00 pm
Augsburg
Parktheater Kurhaus Göggingen

Zukunftsforum Cello 2019

Die Schule von Prof. Julius Berger

Meisterklassen-Austellung-Konzerte

Schirmherrin: Präsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel

Viele ehemalige Studierende  der Klasse Prof. Julius Berger besetzen heute Spitzenpositionen als Solocellisten und Professoren. Anläßlich des Ende der Lehrtätigkeit von Prof. Julius Berger an der Universität Augsburg kommen Studierende und Ehemalige zusammen, um ihren Professor zu ehren und zu zeigen, wie sie die Kreativen Anstöße während ihres Studiums weiterentwickelt haben. 

Am 31. Oktober kann das interessierte Publikum an einem Nachmittag und Abend die künstlerische Bandbreite der jungen herausragenden Cellistengeneration, die in Augsburg ausgebildet wurde, erleben. Meisterklassen für Studierende des Leopold-Mozart-Zentrums, Musik von Bach bis heute, einschließlich Improvisation, Tanz und Jazz, Celloensemble, Uraufführungen, Salonmusik werden den Tag wie im Flug vergehen lassen und dabei eine bleibende Botschaft stiften: kreative Künstler sind „Auf der Suche nach einer besseren Welt“ (Popper), die Begegnung mit ihnen macht unseren Lebensraum kostbarer, lebenswerter, reicher. 

Die Künstlerin Hanna Petermann hat im vergangenen letzten Semester von Prof. Julius Berger viele seiner Lehrveranstaltungen besucht, ihre „Cellobilder“ begleiten die Veranstaltung. 

Prof. Julius Berger und seine jungen Kollegen freuen sich auf Begegnung und Gespräch mit Ihnen an einem Nachmittag und Abend mit kreativen Höhepunkten.

Für kulinarische Genüsse und Getränke in den Pausen ist gesorgt.

Share